joomla templates top joomla templates template joomla

EM- HALLENRADSPORT in Wiesbaden

Liebe Freunde des Hallenradsports,

am 1. und 2. Juni 2018 haben wir die erste Auflage einer großartigen Hallenradsport Europameisterschaft in Wiesbaden miterlebt. Unter der Leitung unseres Fachwarts Hallenradsport im HRV und Vorstandsmitglied im RSB Nassau Johann Ratay haben wir spannende und wunderschön abzuschauende Wettkämpfe, die zudem für unsere deutschen Athleten sehr erfolgreich waren, miterlebt. Die Organisation und Durchführung des Events war auf hohem Niveau und sehr Professionell. Etwa 71 Helfer aus unserem Radsportbezirk Nassau und aus dem HRV, mit tatkräftiger Unterstützung unseres Präsidenten Georg Bernius, haben mit ihrer ehrenamtlichen Hilfe diesen Erfolg möglich gemacht. Ich möchte an dieser Stelle allen Helfern, allen voran Johann Ratay,  meine große Anerkennung und großen Dank aussprechen! Der Stadt Wiesbaden danke ich ebenfalls für ihre Unterstützung!

 

Jürgen Gräber

1. Vorsitzender Radsportbezirk Nassau

2. Nachwuchswettbewerb 2017 im Bezirk Nassau

Am 23. September 20107 findet ab 12.30 Uhr der 2. Nachwuchswettbewerb in der Sport- und Kulturhalle in Wiesbaden-Breckenheim, Am alten Weinberg, statt.

Startliste

Mountainbike-AG

Für Schüler/-innen der 5.-7. Klasse.

Start am Freitag, 1.09.17

1. Gruppe (Anfänger): 14.30- 16.00 Uhr

2. Gruppe (Fortgeschrittene) : 15.30- 17.00 Uhr

HELMPFLICHT- techn. einwandfreies BIKE- Sportkleidung- ggf. Regenkleidung- Winterkleidung

Bei starkem Regen, Eis, Sturm, Unwetter fällt die AG aus!

Trainer/ Lehrer: Jürgen Gräber, T. 0177 5534095

Gravity-Trail am Schläferskopf gut angenommen!

Nach einjähriger Inbetriebnahme lässt sich ein positives Fazit ziehen: Die von „Gravity Pilots" gebaute MTB- Strecke wird nicht nur von den ambitionierten Biker sondern auch von Hobbybiker intensiv genutzt. Das ist ohne Zweifel eine gute Entwicklung. Der Betreiberverein „Gravity Pilots" und der Radsportbezirk Nassau verfolgen, im Schulterschluss mit der Forstbehörde und dem Sportamt das Ziel, die illegalen Trails im Wald zu stoppen und die Mountainbiker auf das Streckenangebot am Schläferskopf zu konzentrieren. Nach einem Ortstermin von Vereinsverantwortlichen, dem Sportamtsleiter und Vertretern der betroffenen Förstereien am 26.06.17 wurde übereinstimmend festgehalten, dass für den Bereich um den Schläferskopf dieses Ziel bereits nach einjähriger Nutzung erreicht wurde. Im restlichen Stadtwald und an der Hohen Wurzel nimmt die Zahl der illegalen Strecken jedoch wieder zu. Der Egoismus Einzelner könnte mit diesem Verhalten das „Projekt Schläferskopf" und den Erhalt und die Finanzierung der Strecke in erheblichem Maße gefährden.
Alle Biker sind aufgerufen im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zu helfen, um diese negative Entwicklung zu stoppen!

Jürgen Gräber

1. Vorsitzender Radsportbezirk Nassau